Novego “Depressionen bewältigen”

Schnelle und persönliche Hilfe auf Rezept

Das Depressionsprogramm von Novego ist ein therapeutisches Unterstützungsprogramm, das auf Ihre individuelle Situation und Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist.
Novego kann Ihnen bei der Bewältigung depressiver Symptome helfen. Erfahren Sie in dem 12-wöchigen Programm mehr zu den Hintergründen Ihrer Erkrankung, lernen Sie in interaktiven Übungen Ihre negativen Gedanken zu stoppen, Ihr Leben aktiver zu gestalten und wieder mehr auf das Positive im Leben zu achten.

Unser erfahrenes Novego-Team begleitet Sie während des Programms. Sie können Novego ohne Wartezeit starten und jederzeit und überall nutzen.

“Novego Depressionen bewältigen” gibt es auf Rezept und wird von den Krankenkassen bezahlt!

Das Novego-Depressionsprogramm: Für Sie kostenfrei auf Rezept!

Für Versicherte bei gesetzlichen Krankenkassen

Das Novego-Depressionsprogramm ist als “Digitale Gesundheitsanwendung” (DiGA) im DiGA-Verzeichnis des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) gelistet und wird von allen gesetzlichen Krankenkassen bezahlt.

Sie haben zwei Möglichkeiten für die Beantragung bei Ihrer Kasse:

  1. Sie erhalten von Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin oder Psychotherapeut:in ein Rezept und reichen dieses bei Ihrer Kasse ein. Ihre Krankenkasse sendet Ihnen einen Freischaltcode, mit dem Sie das Programm sofort und kostenfrei starten können.
  2. Sie haben einen Diagnosenachweis von einem Arzt/einer Ärztin oder Psychotherapeut:in für eine der folgenden Diagnosen erhalten: F32.0, F32.1, F33.0, F33.1 oder F34.1 (hier finden Sie dazu ein Formular, das Sie nutzen können).
    Reichen Sie diesen bei Ihrer Kasse formlos ein. Ihre Krankenkasse sendet Ihnen einen Freischaltcode zu, mit dem Sie das Programm sofort und kostenfrei starten können.

Für Privatversicherte

Da das Novego-Depressionsprogramm als  “Digitale Gesundheitsanwendung” (DiGA) im DiGA-Verzeichnis des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) gelistet ist, erstatten auch private Krankenversicherung die Kosten in der Regel. Dies ist jedoch abhängig von Ihrem individuellen Versicherungsvertrag.

Wir empfehlen Ihnen

  1. Fragen Sie bei Ihrer Versicherung nach, ob sie die Kosten für das Novego-Depressionsprogramm erstattet. 
  2. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin oder Therapeut:in eine formlose Empfehlung für Novego ausstellen (hier finden Sie dazu ein Formular, das Sie nutzen können)
  3. Reichen Sie nach Abschluss des Programms die Rechnung zusammen mit der Empfehlung bei Ihrer Krankenversicherung ein

Übrigens: Folgende Private Krankenversicherungen haben mit uns eine Kooperation und ermöglichen Ihren Versicherten mit einer Vollkostenversicherung die kostenfreie Nutzung: 

  • AXA
  • Gothaer
  • Signal Iduna
  • Barmenia
  • Hallesche
  • Versicherungskammer Bayern
  • Union Krankenversicherung
  • Debeka Private Krankenversicherung
  • Postbeamtenkasse

So einfach erhalten Sie Novego auf Rezept

Einfacher Anmeldeprozess bei Novego

Sie sind auf der Suche nach einem Arzt-/ Facharzttermin?

Damit Sie Novego kostenfrei starten können, benötigen Sie ein Rezept oder einen Nachweis über Ihre Diagnose. 

Einen schnellen Termin in einer Arzt- oder Therapeutenpraxis vor Ort zu erhalten, ist heutzutage nicht immer einfach. Nutzen Sie daher als Alternative gerne den Service der TeleClinic. Hier erhalten Sie schnell, sicher und bequem einen Termin für eine Videosprechstunde mit einem deutschen Facharzt bzw. einer Fachärztin. Bei diesem Online-Arztbesuch bekommen Sie ganz unkompliziert Ihren Diagnosenachweis bzw. ein Kurzattest für Novego.

Novego ist eine Marke der

IVPNetworks GmbH
Conventstraße 8-10
22089 Hamburg

Telefon
+49 (0) 40 – 22 63 06 719
(Montag - Freitag 9 - 17 Uhr)

E-Mail
info[at]novego.de
(Antwort innerhalb von 24h)

Über Novego

Novego bietet Ihnen professionelle Unterstützung, wenn Sie unter Depressionen, Ängsten, Burnout, Stress oder Schlafstörungen leiden. Novego ist ein psychologisches Online-Unterstützungsprogramm, das von erfahrenen Ärzt:innen und Therapeut:innen entwickelt wurde und seit vielen Jahren Menschen mit psychischen Belastungen hilft.